März 2016

Wasserburger Löwe

Der Jugend-Volksmusik-Wettbewerb um den „Wasserburger Löwen“ wurde 2016 zum 42. Mal wieder im Rahmen der „Wasserburger Volksmusiktage“ ausgetragen. Im Pfarrsaal von Sankt Jakob in Wasserburg stellten Gesang- und Instrumentalgruppen Ihr Können unter Beweis. Der „Sing-Löwe“ ging an die Geschwister Moosrainer aus Riedering und den „Musik-Löwen“ durften Max und Felix von der Knopf-Soatn-Musi aus Obertaufkirchen bis nächstes Jahr beherbergen. Es wurde Ihnen zur Auflage gemacht, die Figur des Löwen zu jedem Auftritt mitzubringen und den Zuhörern zu zeigen. Im März 2017, beim nächsten Wettbewerb, gaben Max und Felix den Löwen wieder zurück und er fand dort wieder würdige Nachfolger.

Nebenbei: Papa Ralf hat diesen Preis im Kindesalter als Mitglied der Obertaufkirchner Volksmusik auch mal gewonnen.

Zurück